Feincheswiese 14
56424 Staudt
 
Mobil: +49 170 4758159Mail  :   office@paragliding-westerwald.de

 

Höhenflugausbildung: HK-1

Im Höhenflugkurs, Teil-1 werden wir Dich an größere Flughöhen heranführen. Zuerst entwickelst Du ein Gefühl für die Höhe, dann wirst Du weitere Ausbildungsaufgaben bekommen. 15 Flüge mit einer Höhendifferenz von mindestens 300m sind Bestandteil dieses Ausbildungsabschnittes.

Das Lernziel ist ganz einfach definiert:

Du sollst weitestgehend selbständig, vom Start bis hin zur sicheren Landung, fliegen. Dein Fluglehrer soll dabei nur noch wenig eingreifen müssen. Kleine Übungen, wie Kurvenwechsel, Vollkreise und verschiedene Landeeinteilungen vervollständigen das Lernprogramm. Auch werden wir Dich bei stärkerem Wind- bzw thermischen Bedingungen fliegen lassen. Hier im Westerwald müssen wir lernen, mit diesen Bedingungen umgehen zu können.

Kursgebühren: 290,- Euro

Hinweis: Ab der Höhenflugausbildung (nur Hk-1 und Hk-2) berechnen wir Dir für die Flugausrüstung einen  Mietpreis von 8,50,- Euro/ pro Flug. Bei 40 Höhenflügen ergibt das einen Mietpreis von insgesamt 340,- Euro.