Feincheswiese 14
56424 Staudt
 
Mobil: +49 170 4758159Mail  :   office@paragliding-westerwald.de

 

Wir haben keine feste Kurszeiten, sondern nutzen jede Möglichkeit, um Dich in Deiner Flugausbildung voranzubringen.
Lerne das Gleitschirmfliegen, bei freier Zeiteinteilung.
Image is not available
Lerne das Gleitschirmfliegen hier bei uns, im Westerwald
Läufst Du noch . . .oder fliegst Du schon ?
Image is not available
wir freuen uns auf Dich
Dein Team von
Paragliding Westerwald
Du träumst vom Fliegen..... Wir verhelfen Dir zu Deinen Flügeln
Image is not available
Hebe ab, in die dritte Dimension.
Das Gefühl des Schwebens wird Dich gefangen nehmen.
Image is not available
beginnt jetzt !
Dein Abenteuer der besonderen Art.
Image is not available
Wann kommst DU vorbei ?
Fliegen mit Freunden......... lernen unter kompetenter Anleitung.
Image is not available
ArrowArrow
ArrowArrow
PlayPause
ArrowArrow
Shadow
Slider

aktuelle Termine

Sonntag, 21.01.18 | 10:00 bis 17:00 Uhr | Verschoben! Einsteiger-/ Grundkurs
Samstag, 20.01.18 | 10:00 bis 17:00 Uhr | Verschoben! Einsteiger-/ Grundkurs

Sand in Taufers 2018

vom  18.03. - 25.03.2018

unsere Tour für Fortgeschrittene Piloten. Thermikerfahrung, aktives Fliegen und selbstständiges Starten und Landen sind Voraussetzungen, um an dieser Tour teilnehmen zu können.

Sand in Taufers  im Ahrntal genießt in Pilotenkreisen einen hervorragenden Ruf für gute Thermik und Ausgangsort interessanter Streckenfllüge. In relativer Nähe befinden sich weitere gute Fluggebiete, wie z.B. der Kronplatz oder der Gitschberg. Wir werden entsprechend dem Flugwetter das für uns passende Gelände nutzen. Der Reisepreis beträgt ca. 800,- Euro und setzt sich aus den Einzelkomponenten verschiedener Anbieter zusammen. Kleine preisliche Änderungen können sich ergeben. Wenn Du gerne bei dieser Tour mitfahren möchgtest, solltest Du Dich recht schnell entscheiden, da ich nur eine begrenzte Anzahl an Zimmern zur Verfügung habe. 

Die Anforderungen an Dich sind klar gestellt: Im Frühjahr müssen wir auf der Alpensüdseite mit recht kräftiger und auch ruppiger Thermik rechnen. Das heißt für Dich: Du solltest in der Lage sein, bei kräftigerem Wind sicher starten (Rückwärtsstart sollte beherrscht werden) und auch selbstständig landen können. Ebenso sollte das "aktive Fliegen" für Dich kein Fremdwort sein. Diese Tour eignet sich nicht, um seine ersten Erfahrungen im alpinen Fliegen mit Frühjahrsthermik zu machen.

Für die  gesamten Reisekosten musst Du ca. 800,- Euro (Einzelzimmerbuchung mit Aufschlag möglich) veranschlagen. Taschengeld nicht mitgerechnet.

die Kosten setzen sich zusammen aus::

Pension "Roanerhof" in Sand in Taufers

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer (Teilweise sind die Einzelzimmer getrennte Schlafzimmer in einer Ferienwohnung)

  • 7 x Frühstück / Abends ein warmes Essen

Flugschule "Paragliding Westerwald"

  • Betreuung durch erfahrenen Fluglehrer

  • auf Wunsch Betreuung über Funk

Vor Ort

  • Organisation der Auffahrten (Seilbahnkosten)

  • Tages oder Wochenkarte für Sand in Taufers

 

 

 

 

PGW-Ticker

Peter

Ich fahre am Samstagmorgen zur Thermikmesse und habe noch Plätze im Bus frei. Melde Dich, wenn Du gene mitfahren möchtest. Abfahrt 7.00Uhr

2018/01/10 - 10:05
Toni

Für Alle die es brauchen, im Forum liegt eine kleine Tabelle zum Konvertieren der Kanäle des neuen Wintec LP4502 zum alten Wintec LP-4502E.

2017/11/05 - 12:35
Pia

Hallo Markus und Elena, Olaf hat euch schon ne Mail mit Dropboxlink geschickt, vielleicht ist die im Spam-Ordner gelandet? Liebe Grüße

2017/09/27 - 11:24
Markus

Grüße aus Berlin, es war ein wirklich schöner Tag am Freitag. Elena ist immer noch begeistert.
@Pia und Olaf.
Es wäre sehr schön wenn ihr uns noch die Bilder zusenden könnt. Danke im vorraus

2017/09/25 - 17:07
Peter

Vermisst jemand seine Fliegerhandschuhe "Flight", Größe S der Fa. Levior

2017/09/14 - 16:14

Abbrechen
 

 

Fliegertouren in 2018

  • für Flugschüler, Genußpiloten und Wenigflieger
    10.03.2018 - 17.03.2018 Ausbildung/ Hangstarteinweisung
  • Unsere Herbsttour ins schöne Venetien.
    26.10.2018 - 03.11.2018 Einsteiger/ keine Ausbildung
  • Frühlingserwachen auf der Alpensüdseite.
    18.03.2018 - 25.03.2018 nur für Fortgeschrittene
  • 1